Thermografie

Thermografie

WÄRMEBILDER UND THERMOGRAMME
FÜR INDUSTRIE UND BAUPHYSIK

Infrarotaufnahmen schaffen Klarheit

Vom Energieausweis für Gebäude bis zur Schadensermittlung bei Industrieanlagen – die Thermografie als zerstörungsfreie Prüfmethode ist heute aus vielen Bereichen nicht mehr wegzudenken. In der industriellen Diagnostik ermöglichen Wärmekameras unseren Experten Fehler während des laufenden Betriebs sichtbar zu machen. In der Bauphysik sind thermografische Ergebnisse die Grundlage für Gebäudedichtigkeitsprüfungen oder für das Erkennen versteckter Mängel.

Thermografie

Mit thermografischen Messungen von OTS Service:

  • sorgen Sie für die Werterhaltung und eine maximale Lebensdauer Ihrer Bauwerke und technischen Anlagen.
  • senken Sie Energiekosten durch gezielte Maßnahmen in der Gebäudesanierung.
  • erhöhen Sie die Verfügbarkeit Ihrer industriellen Anlagen und reduzieren Instandhaltungskosten.
  • erkennen Sie frühzeitig versteckte Mängel oder Materialverschleiß.
  • profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unserer Experten und Sachverständigen

Gebäude-Thermografie

  • Ortung und Feststellung von Schwachstellen in der Gebäudehülle, wie Wärme- und Schallbrücken, Dämmungsmängel oder Undichtigkeiten
  • Feststellung von Wärmeverlusten an Heizungen, Kesseln und versorgungstechnischen Anlagen
  • Messungen bei kältetechnischen Einrichtungen und Anlagen wie Kühlzellen, Kühldecken, Lüftungs- und Klimaanlagen
  • Thermographiegestützte Gebäudedichtigkeitsprüfung

Industrie-Thermografie

  • Feststellung von Wärmeverlusten in der Energieerzeugung und -verteilung bei Wärmeerzeugern, Wärmeverteilungssystemen oder Rauchgasreinigungsanlagen
  • Feststellung von Kaminversottung
  • Überprüfung und Untersuchung von kältetechnischen Einrichtungen
  • Überwachung von Elektro- bzw. Schaltanlagen
  • Schadenfrüherkennung
  • Überprüfung der Belastung elektronischer Schaltkreise
  • Optimierung von Fertigungsprozessen, Fehlersuche, Qualitätsnachweise
  • Sondermessungen